TopBild
Monitoringbericht 2017

Im Rahmen des Ausbaus der Start- und Landebahn am Flughafen Braunschweig-Wolfsburg, wurde die Flughafengesellschaft mit dem Planfeststellungsbeschluss vom 15. Januar 2007 dazu verpflichtet, ein regelmäßiges Monitoring aller Ausgleichs- und Ersatzflächen sowie der Kohärenzmaßnahmen im Abstand von fünf Jahren durchzuführen.

Neben dem Monitoringbericht 2017 veröffentlichen wir eine Zusammenfassung der gesamten Kompensationsmaßnahmen sowie einen konkreten Maßnahmenplan, der vom Flughafen Braunschweig-Wolfsburg gemeinsam mit der Unteren Naturschutzbehörde entwickelt wurde, um einen planfeststellungskonformen Zustand der Flächen zu gewährleisten.

- Monitoringbericht 2017

- Zusammenfassung Kompensationsmaßnahmen FBW

- Maßnahmenbeschreibung zum Monitoringbericht 2017